#1 Aprilbesuch im Steinbruch Breckweg in Rheine von Squirrel 12.04.2012 11:48

avatar
Hallo Leute,

über Ostern war ich in der Nähe von Rheine und habe mir aufgrund Joachims Threads einmal einen Steinbruch in der Nähe von Rheine angeschaut.

@Joachim: Leider hattest du Recht mit deiner Prognose, dass es nur sehr wenig zu finden gibt. Daher habe ich einigen Bruch (Seeigel) mitgenommen, bis ich denn einmal (vielleicht bei einem zukünftigen Besuch) einen ganzen finde.

Dennoch bin ich nicht ganz "leer" nach Hause gefahren:



Turrilites 1



Turrilites 2

Der Ammo ist ca. 10 cm lang und 3 cm breit.

Letzten Endes muss man nur geduldig genug sein, dann findet sich schon etwas .

Gruß

Frank
#2 Re: Aprilbesuch im Steinbruch Breckweg in Rheine von Hexanchus 12.04.2012 17:30

avatar
Hallo Frank,
das ist doch schon mal ein guter Anfang! Bei meinen ersten paar Besuchen habe ich ausser blöden Brachiopoden und Inoceramen nix gefunden. Erst beim dritten oder vierten Mal kam dann mein erster Crassiholaster.
Joachim
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen